Forum Femina Anima — Netzwerk für Frauen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen an der HU Berlin

Ankündigung der studentischen Enthinderungsberatung der HU Berlin für Forum Femina Anima:

"Liebe  Student_innen,

das "Forum Femina Anima -- Netzwerk für Frauen mit chronischen
Erkrankungen und Behinderungen an der Humboldt- Universität Berlin" lädt
interessierte Studentinnen und zukünftige Mitstreiterinnen zum nächsten
Treffen am 2.2.2011 ab 16 Uhr im Raum 333, Universitätsstraße 3b ein.
Unsere Treffen finden zukünftig immer am ersten Mittwoch eines Monats im
benannten Raum statt.

Wir sind ein loser Zusammenschluss von Studentinnen mit chronischen
Erkrankungen und Behinderungen. Unser Ziel ist es, sich untereinander zu
vernetzen, gemeinsam stärker für unsere Positionen an der Hochschule
einzutreten, themenbezogene Informationsveranstaltungen zu organisieren
und vieles mehr. Dabei lebt das Projekt von der Partizipation der
Beteiligten.

Das Netzwerk ist von und für Frauen geschaffen worden, da gerade das
Stigma "Behinderung" oft als geschlechtslos wahrgenommen wird und so die
unterschiedlichen Ungleichheiten, mit denen oft Frauen mit chronischen
Erkrankungen und Behinderungen konfrontiert sind, unsichtbar gemacht werden.

Für weitere Informationen können sie sich unter forumfeminaanima@web.de
<mailto:forumfeminaanima@web.de> melden.

Bitte leitet diese Nachricht auch an andere Interessierte weiter.

Viele Grüße

Die studentische Enthinderungsberatung der HU Berlin

Für Forum Femina Anima"
Advertisements

Ein Gedanke zu “Forum Femina Anima — Netzwerk für Frauen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen an der HU Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s