Veranstaltung zum Thema sexuelle Belästigung und Handlungsoptionen am 22.05.2014, 18 Uhr

Am Donnerstag, den 22.05.2014, findet um 18 Uhr in der Dorotheenstraße 24, 10117 Berlin im Raum 1.308 (Haus 1, 3. Stock, mit dem Rollstuhl erreichbar) eine Veranstaltung zum Thema sexuelle Belästigung und Handlungsoptionen statt:

„Und das soll Liebe sein? Das soll ein Kompliment sein? Das soll die Uni sein? Viele Studentinnen* erleben sexuelle Belästigungen auf dem Campus, im Grimm-Zentrum und auf der Straße. Einige haben einen über-eifersüchtigen Freund zu Hause. Oft können diese Erlebnisse nicht gefasst werden und verschwinden schnell wieder aus der Wahrnehmung. Sie sind aber kein Einzelfall. Was läuft da ab? Und was tun?

Vorträge von Katja Grieger vom Bundesverband für Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe (bff) und dem Referat für Queer_Feminismus der HU“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s