Studiengangsüberarbeitung now!

So ganz perfekt laufen sie ja noch nicht die Studiengänge der Gender Studies. Daher wollen wir nun die Chance nutzen, die uns die Unistrukturen bieten.

Durch einen Beschluss des Akademischen Senates sollen die Studiengänge überarbeitet werden. Dabei müssen die Studierenden beteiligt werden. Und bevor irgendwelche Studierenden dann notgedrungen und unvorbereitet für Euch an der Überarbeiten teilhaben, machen wir uns jetzt dran zu überlegen, was wir anders, neu, besser haben wollen.

Wir sind im Moment irgenwelche drei Menschen aus dem Kontext der Fachschaftsini und suchen jetzt nach noch mehr irgendwelchen, die mitmachen wollen.

Dazu gibt es nun ein Vorbereitungstreffen und zwar nächsten Dienstag im Relais.

WANN: 02.03.10, ab 13 Uhr

WO: im Relais, Monbijoustraße 3

Wenn Ihr grade keine Zeit habt, aber dennoch Lust und oder Interesse an einer Überarbeitung habt, dann könnt ihr Eure Ideen auch gerne Schreiben, malen oder uns sonst an die IniAdresse  mitteilen. Oder Ihr schickt schon mal Terminvorschläge für die weiteren Treffen.

Gleichzeitig wäre es nett, wenn es bereits überarbeitungsaktive Studierende gibt, von diesen vielleicht ein kurzes Feedback zu bekommen, um unsere Kräfte zu bündeln.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s