Studentisches Abschlussarbeiten-Colloquium

Hallo alle,

dieses WS wird es ein studentisches Abschlussarbeiten-Colloquium an den Gender Studies geben:

„Müsstest Du nicht auch mal langsam fertig werden…?“

Ein studentisches Abschlussarbeiten-Colloquium

Im Colloquium wollen wir uns gegenseitig bei der Planung, Gestaltung und dem Schreiben unserer Abschlussarbeiten unterstützen und anregen. Unser Fokus liegt primär bei dekonstruktivistischen und/oder diskursanalytischen Zugangsweisen. Wir Organisatorinnen sind beide Magistrastudentinnen und arbeiten unter anderem mit den Theorien Karen Barads, Donna Haraways, Jasbir Puars, Judith Butlers, Sander Gilmans, Gilles Deleuzes, Michel Foucaults etc. und würden uns freuen Euren „Theorienfundus“, Eure Themen und Eure Baustellen kennen zu lernen. Der erste Termin findet am 13.10.09 um 18h im Relais, Monbijoustr. 3, 1.OG statt.

Der weitere Seminarverlauf wird dann besprochen. Unsere Kontaktemailadressen findet ihr im Agnesportal. Ansonsten könnt ihr auch an die Fachschaftsinimailadresse mailen: fachschaftsini.genderstudies [at] googlemail.com

Beste Grüße, Katrin und Sandra

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s